2018

Eröffnung neue Filiale in Hamburg

Der neue Standort in Hamburg wird Ende August offiziell eröffnet. 

2018

Wir wachsen weiter

ThiesMediCenter GmbH beschäftigt aktuell 332 Mitarbeiter, verteilt auf 9 Standorte. Umzug Anfang März der Hamburger Filiale in den Hammer Deich, Gesamtfläche ca. 1700 qm².

2013

Verschmelzung

Übernahme von Regio Sanitätshaus GmbH Pinneberg mit drei Standorten und einem in Wedel. Verschmelzung der Thies GesundheitsPartner GmbH, MediCenter Medizintechnik GmbH und Regio Sanitätshaus GmbH Pinneberg zur neuen Firmierung ThiesMediCenter GmbH

2007

Neue Immobilie

Im Januar Einzug der Lindenstraße und Dägeling in die neue Immobilie in der Gasstraße

2004

Umzug der Hamburger Filiale

Im Mai Umzug der Hamburger Filiale in neue Räumlichkeiten in Hamburg-Wandsbek, Gesamtfläche über 600 m²

2002

Büroräume in Hamburg

Im April Verlegung der MediCenter Medizintechnik GmbH und der Verwaltung nach Dägeling und im Mai Eröffnung von Büroräumen in Hamburg

2001

Neuer Firmenname

Änderung des Firmennamens in Thies GesundheitsPartner GmbH

1999

Gründung Tochterfirma

Gründung MediCenter Medizintechnik GmbH als eigenständige Tochterfirma

1991

Eröffnung der Zentrale

Eröffnung der Zentrale und Umzug in die Lindenstraße

1987

Zweiter Geschäftsführer

Bestellung von Torsten Schröder zum zweiten Geschäftsführer (Eintritt in die Firma 1983)

1983

Peter Thies verabschiedet sich

Firmengründer Peter Thies verabschiedet sich in den Ruhestand. H.-J. Westphal führt das Unternehmen als „Sanitätshaus Thies, Inhaber Hans-Jürgen Westphal“ weiter

1970

25 Jahre Thies

25-jähriges Bestehen und der Umzug in die Feldschmiede in Itzehoe

1949

Neue Filiale in Glückstadt

Im Dezember kommt eine Filiale (Sanitätshaus-Bedarf) in Glückstadt dazu

1945

Gründung

Im Juli gründet der Orthopädiemechanikermeister Peter Thies mit 3 Mitarbeitern in Itzehoe das Sanitätshaus Thies