Skip to the content
Menu Online Terminanfrage

Terminwunsch

Ort

Thema

Homecare & Medizintechnik

Wir ermöglichen Pflege zu Hause

Nicht nur in Sachen Qualität, auch im menschlichen Miteinander finden Sie mit uns einen kompetenten Partner an Ihrer Seite. Unsere spezialisierten Pflegefachkräfte beraten Sie umfassend bei der Auswahl von medizintechnischen Hilsfmitteln und Pflegemitteln. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch während der Therapiemaßnahmen um eine Pflege in Ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen. 

Alle medizintechnischen Geräte werden von unseren Medizintechnikern, entsprechend der gesetzlichen Vorschriften repariert, geprüft und gewartet. So gewährleisten wir ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Unser medizintechnischer Notdienst steht Ihnen bei Problemen 24 Stunden zur Verfügung.

 

Unsere Versorgungsbereiche:

 

  • Atemtherapie & Beatmung 
  • Medizintechnik
  • Sauerstofftherapie
  • Pädiatrie
  • Tracheotomie
  • Laryngektomie
  • Enterale & Parenterale Ernährung
  • Wundversorgung
  • Stomaversorgung 
  • Inkontinenz

 

Leistungen
im Überblick

 


Atemtherapie & Beatmung

Die künstliche Beatmung unterstützt oder ersetzt die eigene Atmung wenn die Spontanatmung ausgefallen ist und nicht mehr für die Aufrechterhaltung der Köperfunktionen ausreicht. Grundsätzlich wird in die nicht invasive Beatmung (NIV-Beatmung)  über eine Maske und die invasive Beatmung (IV-Beatmung) über einen Schlauch in der Luftröhre unterschieden. Je nach Krankheitsbild werden verschiedene Beatmungsformen angewandt.

Im Rahmen der Heimbeatmung beraten unsere spezialisierten Pflegefachkräfte für Beatmung und Applikationstechnik im häuslichen Umfeld oder in ensprechenden Einrichtungen. Angehörige und Einrichtungen werden während der Therapiemaßnahmen auf die medizintechnischen Hilfsmittel von uns geschult und umfassend betreut. Ein medizintechnischer Notdienst steht Ihnen zusätzlich bei Problemen 24 Stunden zur Verfügung. 

 

 

 

Enterale & Parenterale Ernährung

Wenn ein Mensch trotz eigener Bemühungen oder aufgrund des Krankheitsbildes nicht ausreichend essen kann, ermöglichet eine künstliche Ernährung die Zufuhr aller lebenswichtigen Nährstoffe. Bei der künstlichen Ernährung wird zwischen der enteralen Ernährung und der parenteralen Ernährung unterschieden. Bei der enteralen Ernährung erfolgt die Ernährung unter Nutzung des Darmes. Bei der parenteralen Ernährung wird die Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen über einen venösen Zugang gewährleistet.  

In enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten bestimmen wir den Ernährungsstatus und erarbeiten einen individuellen Ernährungsplan. Für mangelernährte Patienten die noch selbstständig essen und trinken können, stehen eine große Auswahl an unterschiedlichen Trinknahrungen zur Verfügung. Diese gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. 

 

 

Wundversorgung

Als Wundversorgung bezeichnet man die Reinigung, die Pflege und das Verschließen einer offenen Verletzung. Die richtige Wundversorgung beschleunigt die Wundheilung und kann Komplikationen, wie Infektionen oder wiederkehrende Wunden, vorbeugen. Gerade chronische Wunden erfordern eine gute und langwierige Therapie um einen Verschluss der Wunde herbeizuführen. In den meisten Fällen wird die Wundheilung  durch eine Grunderkrankung beeinflusst und somit muss die Wundversorgung auch individuell auf diese abgestimmt werden.

Ihm Rahmen eines modernen Wundmanagements beraten und versorgen wir nach neuesten Expertenstandards. Wir unterstützen bei der Wunddokumentation und beraten umfassend zu  Wundmaterialien, Reinigung und Verbandswechsel. 

 

 

Zu den Produkten

 

Sie haben Fragen?

 

Im Bereich Homecare & Medizintechnik haben Sie bei uns kompetente Ansprechpartner wie examiniertes Pflegepersonal, staatlich geprüfte Medizintechniker und geschultes Personal aus aus den unterschiedlichsten Bereichen.  

 

Kontakt zu uns

Privatsphäre-Einstellungen

Um Ihnen den Besuch auf unserer Website möglichst angenehm zu machen, verwenden wir u.a. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie ermöglichen es z.B., Inhalte und Werbeanzeigen an Ihre persönlichen Interessen anzupassen (sowohl auf unserer als auch auf externen Seiten). Außerdem können wir mithilfe von Cookies und Tracking besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Erfahren Sie mehr und personalisieren Sie Ihre Einstellungen, indem Sie auf "Mehr Informationen" klicken. Beachten Sie für weitergehende Informationen auch unsere Datenschutzhinweise.